Ketten DID

D.I.D ist mit RK die Führende Kette in der Erstausrüstung. Motorradketten müssen unter den unterschiedlichsten Bedingungen einwandfrei Ihren Dienst vollrichten. Deshalb wählen Motorradhersteller für die Erstausrüstung Ketten mit den besten Laufeigenschaften und den höchsten Lebenserwartungen. D.I.D hat wohl schon mit jedem großen Motorradhersteller auf der Welt zusammengearbeitet und ist heute einer von zwei der wichtigsten Lieferanten für Motorradketten in der Erstausrüstung. Den größten Nutzen zieht DID wohl aber aus der Entwicklungsarbeit für den Rennsport. Als offizieller Sponsor und Partner für Yamaha und Ducati in der MotoGP wurde zusammen mit den besten Piloten die neuste Technologie für Motorradketten entwickelt, die High Rigidity. Aber nicht nur in der MotoGP, sondern auch in allen anderen Wettbewerben ist D.I.D ganz vorne mit dabei. So vertrauen nicht nur Valentino Rossi, Jorge Lorenzo, Andrea Dovizioso und Sandro Cortese auf D.I.D, sondern auch Chad Reed, Ryan Dungey, Chad Weinen und viele mehr. Dank dieser langjährigen Erfahrungen in der Erstausrüstung und der MotoGP produziert D.I.D mit RK die am häufigsten verwendeten Motorradketten der Welt, und bieten für jedes Motorrad und jede Verwendung die richtige Kette.